Enjoy Jazz Magazin

Neues aus der Welt von Enjoy Jazz

Ornette Coleman – „In jedem einzelnen steckt etwas, das die Qualität besitzt, ihn kraft seines Herzens und seiner Seele zu einem besseren Menschen zu machen.“

(Hinweis: Der folgende Text ist ein Artikel aus Jazz Podium 09/15.) Ornette Coleman, der am 11. Juni 2015 im Alter von 85 Jahren an ...
Mehr erfahren

Archie Shepp – “Es war für jeden Musiker eine Herausforderung, mit Trane zu spielen”

Archie Shepp war ein enger Freund und intensiv geförderter Weggefährte des stilbildenden Saxofonisten John Coltrane und gilt heute selbst als eine Ikone des freien ...
Mehr erfahren

“In der Musik erklärt sich alles von selbst” – Biréli Lagrène

Biréli Lagröne wurde lange vor allem als der bedeutendste Verwalter des Erbes von Django Reinhardt wahrgenommen. Als Wunderkind gefeiert, das bereits im Alter von zwölf ...
Mehr erfahren

„Man kann sich nicht zum Jazzmusiker machen – man ist es!” – Sonny Rollins

Vor genau 60 Jahren wurde er vom Marketingmanager seiner damaligen Plattenfirma effektvoll zum “Saxophone Colossus” erhoben: Sonny Rollins, inzwischen 85, ist er heute der ...
Mehr erfahren

Der Pate der Coolness – Lee Konitz

Es hat etwas gespenstisch korrekt Anmutendes, dass ausgerechnet Lee Konitz der letzte noch lebende Musiker ist, der an den heute als bahnbrechend geltenden “Birth ...
Mehr erfahren

“Musik ist Weite und Tiefe” – Gary Peacock

Gary Peacock ist ein kaum zu überschätzender Fixpunkt der Jazzgeschichte der letzten 60 Jahre. Seine Karriere begann er Mitte der 1950er-Jahre in Deutschland, wo er ...
Mehr erfahren

Schule des Hörens – Joe Lovano

Musik kann ganz schnell sehr nebensächlich werden. Als Joe Lovano im Rahmen des Enjoy Jazz Festivals sein neues Projekt mit Dave Douglas als Co-Leader vorstellte, ...
Mehr erfahren

Avantgarde als Praxis und Haltung – Peter Brötzmann

Am 22. Juni 2023 verstarb der große Peter Brötzmann, einer jener handverlesenen deutschen Jazz-Musiker, die global, also auch im Mutterland des Jazz, einen klangvollen ...
Mehr erfahren

Shabaka Hutchings – “Der Groove Teil eines sehr präzise konzipierten Gesamtklangbildes”

Sabaka Hutchings ist ein tiefenentspannter Workaholic. Längst hat er sich zu einem internationalen Festival-Liebling hochgespielt. Enjoy Jazz präsentierte den Engländer mit karibischen Wurzeln über ...
Mehr erfahren

Über Enjoy Jazz

Enjoy Jazz, das "Festival for Jazz and More", findet im Oktober 2023 zum 25. Mal statt. In unserem Magazin halten wir Sie das ganze Jahr – auch außerhalb der Festivalzeit – über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden.